Deine Sprachauswahl

  • English (UK)
  • Deutsch
  • Russian
  • Francais
  • PolishPL
  • Greek
  • Persian
  • ItalianIT
  • Thailand

faceblogs in

Online Statistik

  • Online Users: 0
  • Offline Users: 1,783
  • Guests: 358

-Wir brauchen Eure Unterstützung Danke

Amount:


Beliebteste Beiträge

FacebookMySpaceTwitterDiggDeliciousStumbleuponGoogle BookmarksRedditNewsvineTechnoratiLinkedinMixxRSS FeedPinterest

Spanien 85 000 Stimmen gegen die Monarchie

Niemand kam zu der königlichen Autofahrt in den Straßen von Spanien, nach dem Antritt König Felipe , um seine Zeremonie zu feiern...

leere-strassen-bei-koeniglicher-fahrt-in-spanien

Nach der plötzlichen Abdankung des Königs von Spanien, Juan Carlos, kam es binnen 2 Stunden zu Massendemonstrationen mit der Forderung " Ende der Monarchie" und dem sofortigem Ausruf einer Republik....

 

Wir berichteten hier: Spanien " Wir sinken rette sich wer kann". Jetzt ist die Abdankung unterschrieben und Sohn Felipe übernimmt die Krone. Zu seiner Zeremoniefahrt durch die Strassen von Spanien kamen keine Bürger....die Strassen waren leer , bis auf einige wenige die man an zwei Händen abzählen konnte. Das war ein klares NEIN zum König und zur Monarchie in Spanien.

Bei einem Voting im Internet und auch durch Briefvoting sprachen sich derzeit über 80.000 Stimmen gegen die Monarchie aus und belegen damit in diesem Voting mit 95,8% die absolute Mehrheit des Referendums. Siehe hier aktuelle Zahlen: Referendum.

Die meisten Stimmen kamen laut Organisatoren in den ersten 12 Stunden und zeigten ein klares Nein zur Monarchie und zu einem Nein zum Königshaus was auch die leeren Strassen erklärt. Gespannt sein kann man wie das Referendum und die Situation in Spanien ausgeht.