Die Chemtrail-Theorie ist eine typische Verschwörungstheorie oder reine Realität?

Laut Dr. Len Horowitz ist es keine Grippe. Seine Meinung basiert nicht auf Verschwörungstheorie, sondern auf Verschwörungstatsachen und Fakten. In den letzten 10 Jahren hat sich Dr. Horowitz zu Amerikas umstrittenster medizinischer Autorität entwickelt. chemtrail grippe hast du sie schonDer an einer Universität ausgebildeter medizinischer Forscher, Horowitz (48), beschuldigt Teile der US-Regierung, sich mit großen Pharmaunternehmen zusammengetan zu haben, um große Teile der Bevölkerung krank zu machen...

Sie sind krank? Ihre Nase ist verstopft. Ihr Körper schmerzt?  Sie sind verschwitzt, haben Husten, Sie niesen und haben nicht genug Energie, um aus dem Bett zu kommen, fühlen sich schwach und unausgeschlafen? Das ist keine Grippe. Das ist (k)eine Verschwörung, gemäß Dr. Leonard Horowitz. Seine Meinung basiert nicht auf Verschwörungstheorien, sondern auf  Verschwörungsfakten.

Buchtip: „Death in the Air“– Globalism, Terrorism & Toxic Warfare von Dr. Leonard Horowitz  ( ISBN: 978-0-923550 )

Die Mainstream-Medien berichten, dass die Notaufnahme des Krankenhauses mit Patienten überfüllt ist, die an einer bizarren Infektion der oberen Atemwege leiden, die nicht ganz wie ein Virus aussieht. Sie berichten, dass es sich um eine „mysteriöse“ Grippe handelt und dass die Grippeimpfstoffe dagegen unwirksam sind. Wenn es sich um eine wirklich bakterielle oder virale Infektion gehandelt hätte, hätte es Fieber verursacht, aber es hat nicht gedauert. Es dauert Wochen, wenn nicht Monate. Verstopfte Nasennebenhöhlen, Nasennebenhöhlenentwässerung, Husten, Müdigkeit, allgemeines Unwohlsein.Die Leute fühlten sich „aus“. 

Das Forschungsinstitut für Pathologie der Streitkräfte hat ein Patent für das pathogene Mikroplasma angemeldet, das die Epidemie verursacht. Sie können den Patentbericht im Buch „Heilungscodes für die biblische Apokalypse“ sehen. Micoplasma ist nicht wirklich ein Pilz, es ist nicht wirklich ein Bakterium, es ist nicht wirklich ein Virus.Es hat keine Zellwand. Es dringt tief in die Zellkerne ein, wodurch es sehr schwierig wird, eine Immunantwort dagegen zu entwickeln. Es ist eine künstliche biologische Waffe. Der Patentbericht erklärt, wie es zu chronischen Infektionen der oberen Atemwege kommt, die praktisch identisch sind mit dem, was gerade passiert .

Chemtrails zerstören Ihre Immunfunktion

In den vergangenen 10 Jahren wurde Dr. Horowitz Amerikas umstrittenste medizinische Autorität. Laut Horowitz, 48, ein an der Universität ausgebildeter Mediziner, konspirieren Elemente der Regierung der Vereinigten Staaten mit großen pharmazeutischen Unternehmen, um große Teile der Bevölkerung krank zu machen.

„ Ich glaube, dass die Chemtrails für eine chemische Vergiftung der Öffentlichkeit verantwortlich sind , die dann eine allgemeine Immunsuppression verursachen würden, je nach Exposition von gering bis hochgradig. Durch die Immunschwäche können Menschen anfällig für opportunistische Infektionen wie dieses Mikroplasma und andere opportunistische Infektionen werden “

"Ich glaube, dass Chemtrails verantwortlich sind für eine chemische Vergiftung der Öffentlichkeit, die dann zu einer allgemeinen Immunstörung (immune suppression) führen könnte, bei jedem einzelnen mehr oder weniger ausgeprägt, je nach Exposition. Die Dysfunktion des Immunsystems erlaubt es, dass die Menschen anfällig werden für opportunistische Infektionen, wie dieses Mycoplasma und andere opportunistische Infektionen“

sagt Dr. Horowitz.

„Ich begann zuerst Chemtrails zu untersuchen, als einige über meiner Heimat in Nord-Idaho ausgebracht wurden. Ich machte Fotos von ihnen und kontaktierte dann die staatliche Umweltschutzbehörde, die keine Ahnung hatte und mich an die Luftwaffe weiterverwies. Die brachte mich in Kontakt mit dem Zentrum für Krankheitsbekämpfung und Toxikologie, und nach etwa einer Woche erhielt ich einen Brief von einem ihrer Chef-Toxikologen, der meinte, dass es eine gewisse Menge an Ethylendibromid im Kerosin gegeben habe.

Ethylendibromid ist ein bekanntes, chemisches Humankarzinogen, das von bleifreiem Benzin wegen seiner krebserregenden Wirkung entfernt wurde. Nun ist es plötzlich in Düsentreibstoff enthalten, den Militärflugzeuge in großer Höhe emittieren! Das aus dem Jet-Kraftstoff kommende Ethylendibromid verursacht eine Immunstörung und Schwächung des Immunsystems beim Menschen. Dann haben wir die Mycoplasma-Mikroben oder einen Pilz, der eine Krankheit der oberen Atemwege verursacht. Plötzlich entwickeln Sie eine sekundäre, bakterielle Infektion. Nun können sich Antibiotika negativ auf Sie auswirken und dazu führen, dass die Körperchemie sauer wird, so dass Sie jetzt Hautausschläge und andere Dinge bekommen, dass Ihre Leber voller Gifte ist und durch die Haut durchschlägt; Sie bekommen hypoallergene Reaktionen in Verbindung mit den anderen Chemikalien. Ich habe Kolleginnen und Kollegen auf den Bahamas, Bermuda, Toronto, British Columbia, und alle berichten über die gleichen bizarren Keime aus der Atmosphäre. Was los ist, ist einfach abscheulich. Von jetzt auf gleich sind Menschen völlig aus dem Gleichgewicht und mit zwei, drei oder vier mikrobiellen Co-Faktoren infiziert sowie von einer Vielzahl von verschiedenen Chemikalien vergiftet.. Sie haben dann jemand, der chronisch krank sein wird."

Der Spiegel schreibt am  Donnerstag, 18.07.2013   15:03 Uhr

Flugzeuge hinterlassen massenhaft Kondensstreifen am Himmel. Handelt es sich bei den Abgasfahnen in Wirklichkeit um Chemie-Wolken, mit denen Staaten um die Weltherrschaft kämpfen? Einblick in eine populäre Verschwörungstheorie.

Die Chemtrail-Theorie ist eine typische Verschwörungstheorie: Eine verschwiegene Elite Tausender Eingeweihter, zu der auch Mitarbeiter deutscher Bundesbehörden, Forschungsinstitute und zahlreicher Fluggesellschaften gehören, sorgt angeblich dafür, dass das "weltgrößte Geheimprojekt" seinen Lauf nimmt. Flugzeuge versprühen demnach im Auftrag von Staaten Chemikalien, um Wetter und Klima zu ändern, Menschen zu vergiften oder anderweitig Einfluss auf das Weltgeschehen zu nehmen.

Als Beleg für die These gelten das Gewimmel von Kondensstreifen am Himmel sowie deren oft erstaunliche Formen. "Fragen Sie sich auch, was da Seltsames am Himmel passiert? Warum der Himmel immer mehr ausbleicht? Warum immer mehr Menschen über chronische Krankheiten und Alzheimer klagen?" 

"Geisterwolken" gibt es wirklich

In Wirklichkeit sorgt der rasant zunehmende Flugverkehr für immer mehr Kondensstreifen: In feuchter Luft können die Abgase der Jets nicht verdunsten, sie bleiben als Dampfstreifen sichtbar. Höhenwind und Feuchtigkeit zerfasern die Spuren oft zu breiten Teppichen. Sie blockieren Wärmestrahlung von der Erde, so dass sich die Luft unter ihnen Studien zufolge ein wenig erwärmt.

Für eine systematische heimliche Vergiftung der Luft indes gibt es nicht einen einzigen Beleg. Chemtrail-Vertreter präsentieren auf ihren Internetseiten dennoch eine Vielzahl von Himmelsfotos und auch manches Messergebnis. In keinem Fall hielten die Behauptungen Überprüfungen stand. Dabei würde es lediglich 500 Euro kosten, auf eigene Faust einen Wetterballon loszuschicken, der die chemische Verschmutzung des Himmels nachweisen würde, rechnen Kritiker den Chemtrail-Anhängern vor.

Zitatausschnitte aus:   Spiegel online Blog von Axel Bojanowski

Die Realität ist leider nicht wie es der Spiegel beschreibt, keine Theorie und auch keine Verschwörungstheorie es ist die reine Realität.! Rosalind Peterson bestätigt, dass Chemtrails / Geoengineering / SRM sehr real sind. Wenn Sie immer noch im Zweifel sind, dass es sich bei den Linien am Himmel um Kondensstreifen handelt oder dass der milchige Dunst, der den ganzen Tag anhält, NICHTS BESORGT, dann irren Sie sich sehr. Sehen Sie sich dazu dieses Video an:

Sollten jetzt noch Zweifel bestehen dann gibt es auch andere , selbst sehr bekannte menschen, die sich über die Streifen am Himmel zu Wort melden. Der Sänger Prince unterbrach ein Interview im US TV und fing an von Chemtrails zu reden. Da es wohl eineLivesendung war, konnte man dieses Interview nicht mehr stoppen und es kam wie in diesem Video zu sehen:

Nach dem Tag des Interviews sind nur wenige Tage vergangen das die Presse den Tod von Prince verkündete. Grund war laut den Medien eine Überdosis an Tabletten. Prince hatte zum Zeitpunkt seines Todes eine Reihe von Opioiden in seinem Besitz, darunter auch Hydrocodon. Er hatte auch eine Reihe anderer Beruhigungsmittel wie Percocet, starb jedoch an einer Fentanyl-Überdosis, einem Medikament, das 100-mal wirksamer ist als Morphin. Berichten zufolge litt er aufgrund seiner robusten Live-Auftritte möglicherweise jahrzehntelang unter Hüftschmerzen. Diese Schmerzmittel halfen ihm, mit den Schmerzen fertig zu werden und dennoch zu wirken, aber sie machten auch süchtig. Prince hielt sein persönliches Leben konsequent aus dem Rampenlicht und sein Freundeskreis war sehr klein, so dass es, genau wie seine zahlreichen karitativen Werke, keine Überraschung ist, dass fast niemand etwas über seine Sucht zu wissen scheint.

Seit dem Tod von Prince ist eine Theorie in den Vordergrund getreten, die weltweit kaum Internet-Message-Boards hat, nämlich die Vorstellung, dass Prince getötet wurde, weil er über die angebliche Verwendung von versprühten Chemikalien durch die Regierung für die Kontrolle der Bevölkerung gesprochen hat. Insbesondere seine Aussage während eines Interviews mit Tavis Smiley im Jahr 2009 scheint ausdrücklich zu behaupten, dass die Regierung Sprühchemikalien eine Reihe von Problemen in den Innenstädten der USA verursacht hat.  Die zeitliche Nähe seines Todes zu dem Interview und etliche Fälle in der Vergangenheit, wie Michael Jackson, der über Lügen in den Medien und über die regierungen sprach, Whitney Housteon die über die Situation in der Musikindustrie und die Zusammenhänge zu Satankults berichjtete, John lennon und viele weitere, zeigen das es einen Zusammenhang geben kann und das Prince eben doch durch Medikamente getötet wurde und nicht an einer Überdosis starb.

 

Der schwarze Haushalt

 

„Die Kongressanhörungen der Frank Church von 1975 deckten die Vertragsfirmen für biologische Waffen der Central Intelligence Agency auf – Litton Bionetics und die Army Corp of Engineers, die verschiedene biologische Waffen für die Bevölkerung entwickelten und verwendeten. Und das alles geschieht unter schwarzen Operationen und verdeckten Operationen, bei denen sie Geld erhalten und die Kongressabgeordneten nie wirklich darüber informiert werden, wohin dieses Geld fließt. Es ist das schwarze Budget “

, sagt Horowitz.

„Und in der zeitgenössischen Kriegsarena, in der Experten für biologisch-chemische Kriegsführung zusammentreten und über die Möglichkeiten diskutieren, die heute ideal sind, um einen Krieg zu führen, um einen Feind wirklich auszuschalten, will man die Menschen nicht töten.  Sie wollen Menschen hervorbringen, die chronisch krank sind, vom Staat abhängig werden und die Ressourcen des Landes vollständig ausschöpfen. Und dann können Sie bei Ihrem militärisch-medizinisch-industriellen Komplex und Ihrem internationalen medizinisch-pharmazeutischen Kartell einziehen.  Dann verkaufen Sie diesen besiegten Ländern alle Arzneimittel und Chemikalien, die sie zur Aufrechterhaltung einer gesunden Funktion benötigen.  Sie sind völlig erschöpft. Sie können kein Militär zusammenstellen. Sie schaffen eine Abhängigkeit und schwächen dadurch die Bevölkerung, und geschwächte Bevölkerungsgruppen sind leicht zu kontrollieren. Sie haben also die Kontrolle über die Bevölkerung und machen damit ein Vermögen, anstatt nur eine Atomwaffe in die Luft zu jagen und die Infrastruktur, die Sie besitzen, zu zerstören.  Sie und Ihre Kollegen besitzen diese Infrastruktur. Sie wollen die Leute loswerden. Sie wollen die Infrastruktur nicht loswerden. “ 

 

Wer ist verantwortlich ?

„Worauf ich mich jetzt beziehe, ist Spekulation. Wenn Sie die Analysen der Top-Experten für militärische Kriegsführung lesen, darunter den Bericht vom „Iron Mountain“, dann ist die Familie Rockefeller einer der wichtigsten Akteure bei dieser Verschwörung. Sie sind einer der wichtigsten Akteure im Welt-Genozid, der Reduzierung der Menschen. Das ist kein Geheimnis mehr.“

Sie haben also die Kontrolle über die Bevölkerung und machen damit ein Vermögen, anstatt nur eine Atomwaffe in die Luft zu jagen und die Infrastruktur, die Sie besitzen, zu zerstören. Sie und Ihre Kollegen besitzen diese Infrastruktur. Sie wollen die Leute loswerden. Sie wollen die Infrastruktur nicht loswerden. Wenn Sie untersuchen, wem der Chemtrail- Kraftstoff gehört, wer die Direktoren des Kraftstoffunternehmens sind, betreten Sie plötzlich das Reich der Rockefeller-Familie und der Königsfamilien – Standard Oil und British Petroleum. Und was sind ihre anderen Ziele? Plötzlich sehen Sie ihre Dokumente, aus denen hervorgeht, dass sie historisch gesehen Eugenik, Rassenhygiene, Völkermord, Entvölkerung, Familienplanung, Gesundheit von Mutter und Kind finanziert haben – wo sie Impfstoffe und kontaminierte Blutkonserven herstellen und verteilen. Dies sind die Bankster, die gleichen Leute, die das Blutbankwesen und das Geldbankwesen betreiben.

„Ich beziehe mich auf ein großartiges Buch von Dr. John Coleman , der als britischer Geheimdienstagent auf höchster Ebene gearbeitet hat. Und er artikulierte sehr deutlich, wer diese Unternehmen leitete. Letztendlich geht alles auf die höchste Ebene der königlichen Familie zurück. Die Bush-FamilieFamilie Rothschild, das Rockefeller-Geld und das gesamte Rockefeller-Establishment basieren auf Rothschild-Geld und königlichen Familien. Wenn Sie es nicht rational oder auf andere Weise erklären können, müssen Sie anfangen, Verschwörungstheorien in Betracht zu ziehen und die negative Bezeichnung zu beseitigen, die Sie Verschwörungstheorien gegeben haben, die zusammen mit der ganzheitlichen Medizin dämonisiert wurden. “ 

, sagt Horowitz.

Die regierenden Verbrecherfamilien machen aus dem Leiden der Menschheit ein großes Vermögen.Die Rockefellers monopolisierten die amerikanische Medizin in den 1920er Jahren. Sie besaßen zusammen mit der IG Farben, Deutschlands führender Industrieorganisation, das weltweite Monopol für die chemische und pharmazeutische Industrie. Die Rockefellersund IG Farben arbeiteten vor dem Zweiten Weltkrieg und während des Zweiten Weltkriegs zusammen. Die Rockefellers und die IG Farben waren praktisch das Dritte Reich. Wer ist noch beteiligt? Das Pharmaunternehmen Merck. Ihr Präsident George W. Merck war während des Zweiten Weltkriegs der Direktor der amerikanischen Biowaffenindustrie. Er wurde persönlich von Präsident Roosevelt und Kriegsminister Stimson ernannt. 

Die Nazis planten für die Neue Weltordnung. Sie hatten sogar einen Begriff dafür: „neue Ordnung“ ,die „New Order“ bezeichnet – also neue Weltordnung . Dies heute, diese Neue Weltordnung, ist der Aufstieg des Vierten Reiches. Genau das haben sie sich vorgestellt und dann weltweit umgesetzt. Das Ziel des Vierten Reiches ist Bevölkerungskontrolle und Völkermord. 99,99 Prozent der Maurer haben keine Ahnung, was sie auf höchstem Niveau wirklich vorhaben. Sie vermitteln Ihnen bei jedem höheren Grad der Freimaurerei mehr Wissen . Wenn du über den 33. Grad hinaus kommst, bekommst du die höchste Belehrung über das, was man das alte Arcana nennt, das alte heilige Wissen, das in dem Buch „Heilungscodes der biblischen Apokalypse“ beschrieben ist. Dort nisten die Teufelstreiber, die diesen Planeten regieren. Wie wird eine Person in der freimaurerischen Organisation so hoch? Durch Blutlinien. Sie müssen eine wichtige Persönlichkeit sein, eine wichtige Persönlichkeit, im Idealfall ein Nachkomme, oder Sie müssen jemand sein, der der königlichen Persönlichkeit, den wichtigsten Blutlinien , sehr nahe steht .

 

Quelle : http://humansarefree.com/2016/03/chemtrail-flu-have-you-got-it-yet.html

Quelle : https://www.spiegel.de/wissenschaft/natur/chemtrails-fakten-und-behauptungen-zu-verschwoerungstheorie-a-911711.html

Top 25 Artikel